Stimmen aus den Lehrgängen

Sonia Sanz Ferrero
Sonia Sanz Ferrero

Stimmen aus den Hochschullehrgängen

Die Stimmen aus den Hochschullehrgängen sind eine besondere Freude für uns! Mag. Sonia Sanz Ferrero, aus der ErLEBnisschule in Mödling besucht den Lehrgang „Lernen 4.0 Digital Kompetent in der Sekundarstufe I“ und erzählt von den Umsetzungsmöglichkeiten im Lehrberuf:

"Der Hochschullehrgang „Lernen 4.0 Digital Kompetent in der Sekundarstufe I“ hat sich für mich als große Bereicherung herausgestellt. Als Verantwortliche für das neue Fach Digitale Grundbildung meiner Schule war ich auf der Suche nach der passenden Fortbildung, als ich diesen Hochschullehrgang in der KPH entdeckte. Mir ist im Laufe des letzten Semesters die Dimension und Bedeutung der Digitalisierung in der Schule klar geworden und ich bin begeistert über die Inhalte des Lehrgangs und deren Aufbereitung. Die Referent*innen sind nicht nur fachlich kompetent, sondern auch menschlich greifbar und hilfsbereit.


Ich habe sehr viel Neues erfahren und sofort meinen Schüler*innen weitervermittelt. Die digitale Bildung verstehe ich nicht mehr nur als ein paar digitale Tools im Unterricht einzusetzen, Endgeräte zu bedienen und online Konferenzen durchzuführen, sondern als notwendige Fertigkeit, deren Beherrschung den Schüler*innen eine selbstbestimmte Existenz in der Gesellschaft ermöglicht und sie dabei unterstützt, die Digitalisierung nicht nur als Konsument*innen zu erfahren, sondern diese aktiv zu gestalten. "
 
 

Lehrgangsinformationen:

Lernen 4.0 Digital Kompetent in der Sekundarstufe I

24. Februar 2021

Blog abonnieren

Subscribe for new blog posts