Infoabend zum startenden Lehrgang Traumapädagogik

Hochschulehrgang Traumapädagogik

Informieren Sie sich beim Infoabend!

Voraussichtlich im Herbst 2021 wird zum sechsten Mal der Hochschullehrgang mit Masterabschluss Traumapädagogik starten. Diese fünf Semester dauernde Veranstaltung wird berufsbegleitend zumeist alle zwei Wochen am Freitagnachmittag und Samstag angeboten.

Um Ihnen die Schwerpunkte des Hochschulstudiums näher zu bringen, laden wir Sie sehr herzlich zu unserem Infoabend am Donnerstag, 6. Mai 2021 um 18.00 Uhr ein


Den Zugangslink finden Sie hier: 
HLG-Traumapädagogik – Infoabend 
Zugangscode: 755611 
https://meetings.kphvie.ac.at/b/phi-4wa-tg4

Dieser fünfsemestrige Hochschullehrgang mit Masterabschluss Traumapädagogik beruht auf der Zusammenarbeit von Psychologie und Pädagogik. Er stellt ein Gesamtkonzept dar, das sich am Wissen und den Erkenntnissen der Erziehungswissenschaften, der Psychotraumatologie, der Bindungstheorie, der Resilienzforschung und der Traumaforschung orientiert.

Hochschullehrgang Traumapädagogik Ziel des Hochschullehrgangs ist es Wissen und Verständnis über seelische und körperliche Verletzungen sowie über Reaktionen und Verhaltensweisen von traumatisierten Personen zu entwickeln sowie Kenntnisse über entsprechende Unterstützungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen für den pädagogischen Bereich auszubauen.

Die Teilnehmer*innen sind befähigt, die Belastungsmomente für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch ressourcenorientierte, stabilisierende Interventionen zu reduzieren.

Lehrgangsinformationen:

Hochschullehrgang Traumapädagogik

01. Mai 2021

Blog abonnieren

Subscribe for new blog posts