Lernen und Digitalisierung

Lernen und Lehren in einer digitalisierten Welt


 

Youtube Kids

Neue App gibt den Eltern die volle Kontrolle über die Nutzung von Youtube

Mit Youtube Kids wird in Österreich ein neues Service für Kinder angeboten. Diese App, erhältlich für Android und iOS, konzentriert sich auf Inhalte, die für Kinder im Vor- und Grundschulalter erstellt wurden.

Ein einfaches Interface erleichtert die Bedienung für die Zielgruppe. Außerdem wird den Eltern die volle Kontrolle über den Videokonsum ermöglicht. So kann beispielsweise bestimmt werden, wie lange und in welcher Lautstärke Clips angesehen werden dürfen oder welche Inhalte wiedergegeben werden können.

Youtube Kids ist kostenfrei und wird durch Werbung finanziert. Vom Softwarehersteller wird betont, dass Videos für Kinder schneller wachsen, als alle anderen Kategorien der Videoplattform.


Digitale Tafel im Mathematikunterricht der NMS

 

Im Rahmen einer Kooperation mit Promethean organisierte das Zentrum für Digitalisierung eine Schulung für die NMS-Studierenden. Ziel dieser Veranstaltung war es, vertiefende Kenntnisse über die Möglichkeiten mit digitalen Tafeln im Mathematikunterricht kennenzulernen. Dabei wurden die Inhalte sowohl vor Ort als auch per Zuschaltung von Experten aus Deutschland mittels Video Conferencing vermittelt.