SU-NAWI – BLOG

Ein Blog zu den naturwissenschaftlich-technischen Themen des Sachunterrichts


 

IMST-Tagung

26. September 2017 bis 29. September 2017 in Kärnten

Die IMST-Tagung 2017 ist eine Fachtagung, die vom Projekt IMST (Innovationen Machen Schulen Top) organisiert wird.

 

Ziele

Förderung von Erfahrungsaustausch und Vernetzung von Lehrenden an Hochschulen und Universitäten, insbesondere fokussiert auf den MINDT-Bereich sowie der interdisziplinären Zusammenarbeit und nachhaltigen Entwicklung
Sichtbarmachen von Innovationen an österreichischen Schulen, Hochschulen und Universitäten, bezogen auf Unterricht (Lehre und Weiterbildung) und Forschung
 

Zielgruppen

FachdidaktikerInnen aus Schulpraxis, Pädagogischen Hochschulen, Universitäten, AECCs, RFDZs/RECCs sowie an Fachdidaktik interessierte Personen der Systemsteuerung (Schulleitungen, LSR/SSR, BMBF) und des BIFIE. PädagogInnen aus der Mathematik, den Naturwissenschaften, Informatik und Technik sowie verwandten Fächern.

Ort

Die Tagung findet in den Hörsälen und Seminarräumen der Pädagogische Hochschule Kärnten – Viktor Frankl Hochschule (Hubertusstraße 1, 9020 Klagenfurt) statt. 

 

Link: IMST


Fortbildung für den Sachunterricht im Lernbereich Natur

Anmeldemöglichkeit bis 18. September

Treffpunkt Biologie: Vermehret euch! Gärtnerische Praxis für die Schule
Mo., 06.11.2017, 14:30 – 17:45 Uhr, Lehrgärtnerei Haindorf der GBS Langenlois, Referenten: Franz Dorn, Gerhard Holzer, 7340.004
Kooperation mit IMST

Treffpunkt Biologie: Hinaus in die Natur! Biologieunterricht im Freien
Mo., 16.10.2017, 14:30 – 17:45 Uhr, ÖKO-NMS Pöchlarn, Referenten: Franz Dorn, Johann Radinger, 7340.000
Kooperation mit IMST

Treffpunkt Biologie: Soziale Insekten – Bienen in der Schule
Di., 10.04.2018, 14:30 – 17:45 Uhr, NMS Gars/Kamp, Referenten: Franz Dorn, Günther Pass, Herbert Schauer, 7340.011
Kooperation mit IMST

Landwirtschaft in der Schule: Der Weg der Milch/Lebensmittel aus Österreich
Mi., 11.04.2018, 14:00 – 17:30 Uhr, KPH Wien/Krems, Campus Krems-Mitterau, Referentinnen: Julia Prammer, Gerlinde Wiesinger, 7340.008
Kooperation mit der Landwirtschaftskammer

Treffpunkt NAWI 8-12: Von der Alltagserfahrung zur Lernaufgabe mit den Basiskonzepten der Biologie
Mi., 18.04.2018, 14:00 – 17:30 Uhr, KPH Wien/Krems, Campus Krems-Mitterau, Referentin: Elisabeth Nowak, 7340.012
Kooperation mit IMST

Treffpunkt Biologie: Ökologie am Beispiel der Donauauen - Naturerfahrung mit dem Schlauchboot
Sa., 26.05.2018, 09:00 – 18:00 Uhr, Nationalparkinstitut Donauauen, Petronell-Carnuntum, Referenten: Franz Dorn, Bernd Lötsch, Manfred Rosenberger, 7340.015
Kooperation mit IMST
35 EUR Kosten für die Bootsexkursion

Klick auf die Seminarnummern öffnet die Seminarbeschreibung und Anmeldemöglichkeit in PH-Online.


Teaching Evolution for Primary Children

Basiskonzept Fortpflanzung/Entwicklung/Evolution

https://evolutionforprimarykids.co.uk/lesson-plans/lesson-plan-1

Unterrichtseinheit mit Tieren, die von den Kindern selbst gezeichnet werden. Unterstützt den Erwerb eines grundlegendes Verständnisses für natürliche Selektion. Gut variierbar!


Science Literacy Maps

Lernwege durch die Naturwissenschaften

http://strandmaps.dls.ucar.edu

Aufeinander aufbauende und miteinander verbundene Lernziele in den Naturwissenschaften - von der Vorschule bis zur Matura. Gruppiert in Themenbereichen wie z. B. "The Living Environment", "The Physical Setting" und "The Human Organism". Anregungen für die langfristige Unterrichtsplanung.


Anthropocene Learning Lab

Lernen über/für das Menschenzeitalter

http://anthropocene.education
Website einer interdisziplinären Forschungsgruppe mit dem Ziel, evidenzbasierte Bildung zum Anthropozän zu entwickeln. Empfehlenswerte Infografiken!