SU-NAWI – BLOG

Ein Blog zu den naturwissenschaftlich-technischen Themen des Sachunterrichts


 

Bildung für nachhaltige Entwicklung und die Sustainable Development Goals

Schon die Begrifflichkeiten selbst weisen auf das Verhältnis dieser beiden Konzepte und Ideen hin. Die SDG’s stellen Ziele dar, die es zu erreichen gilt. BNE ist das „Vehikel“, dass uns zu diesen Zielen führen soll. Die UNESCO selbst führt dieses Verhältnis in einer Publikation aus . Darin heißt es, dass ein Erreichen der Ziele nur mit einer grundlegenden Veränderung im Denken und Handeln möglich ist. Diese Veränderung ist wiederum nur mit Menschen möglich, die das entsprechende Wissen, die notwendigen Fähigkeiten und Einstellungen haben, die den Zielen dienlich sind. Vermittelt müssen dies in der Aus- und Weiterbildung der Menschen werden.

Mehr erfahren

Plus Lucis Fortbildungswoche

75. Fortbildungswoche des Vereins zur Förderung des physikalischen und chemischen Unterrichts als virtuelle Konferenz von 22. bis 24. Feber 2021

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrpersonen der Sekundarstufen I und II mit den Fächern Physik, Chemie, Biologie und Naturwissenschaften.

 

Mehr erfahren

SARS-CoV-2 und Covid-19

Unterrichtsmaterial für Kinder und Jugendliche

Mitarbeiter*innen im Bereich Didaktik der Naturwissenschaften an der Universität Innsbruck haben unter https://www.uibk.ac.at/dingim/coronavirus/ illustrierte Erklärungen zum Virus SARS-CoV-2 und zur Erkrankung Covid-19 für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Dabei wird auf den Aufbau und die Vermehrung des Virus genauso eingegangen, wie auf die Krankheitssymptome als Folge einer Infektion und Möglichkeiten, die Ausbreitung des Virus - speziell in der Schule - einzuschränken.

Das Institute for Science and Technology (IST Austria) bietet auf der Website https://ist.ac.at/de/ausbildung/ist-fuer-kinder/virusalarm/ eine in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie entwickelte spielerische Simulation ("Virusalarm in Bleibhausen") zur kostenfreien Bestellung und als Download an.

 

Mag. Elisabeth Nowak


Kinder- und Jugendsachbücher zum Thema Klimawandel und Klimaschutz

Mittlerweile gibt es zahlreiche Kinder- und Jugendsachbücher zum Thema Klimawandel und Klimaschutz, die für die Freizeit gut geeignet sind, aber auch im Unterricht ihre Berechtigung haben. Diese Bücher konfrontieren Kinder und Jugendliche mit dem Thema, sensibilisieren und vermitteln Hintergrundwissen. Doch dabei bleibt es meist nicht – viele der Bücher machen Mut, Dinge zu verändern. Ein paar Bücher sollen hier vorgestellt werden.

Mehr erfahren

Nachhaltige Entwicklung in der Ausbildung von Lehrkräften

Geschätzte Leser*innen,

da dies mein erster Beitrag in diesem Blog ist, darf ich mich kurz bei Ihnen vorstellen.

Mein Name ist Thomas Plotz und ich bin seit September 2020 neu an der KPH tätig. Davor habe ich über 10 Jahre als Mathematik- und Physiklehrer an einer Wiener AHS gearbeitet. Ich bin seit 2013 in der Physikdidaktik zudem als Wissenschaftler tätig und freue mich künftig an der KPH im Bereich der Naturwissenschaftsdidaktik arbeiten zu können

In diesem Beitrag darf ich den Fokus auf eine aktuelle Studie von Kolleg*innen der Universität Wien und der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik lenken. Die Studie befasst sich mit dem Verständnis angehender Biologielehrer*innen mit dem Thema der Nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Develompent) bzw. mit der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Beide Themen sind untrennbar mit den SDGs verbunden.

Mehr erfahren

SDGs – wir machen uns auf den Weg

17 Ziele für eine bessere Welt

Das Studienjahr 2020/21 steht an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems unter den Vorzeichen der "Sustainable Development Goals". Dieser Themenschwerpunkt ist Teil des Entwicklungsprozesses "Hochschule mit Haltung": Für welche Zukunft bilden wir aus, fort und weiter? Wofür übernehmen wir Verantwortung - als Lehrende, als Hochschule?

Mehr erfahren

Wissens°raum - Blog

Der Wissens°raum startet einen Blog und erhält eine virtuelle Präsenz

Alle, die neugierig sind auf Wissenschaft und Technik, sind hier genau richtig! Wir lassen euch hinter die Kulissen unseres Wissens°raums in Wien-Margareten blicken und stellen Menschen vor, die für Wissenschaft und Forschung brennen. Freut euch zudem auf spannende Experimente und jede Menge Anregungen zum Tüfteln, Bauen und Basteln für zuhause.

Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Wissens°raum zwar derzeit geschlossen, unser Team freut sich aber darauf, so bald wie möglich für euch aufzusperren. Unser Motto ist: Jede(r) kann Wissenschaften und Technik für sich entdecken und Spaß daran haben!

Egal wer ihr seid, woher ihr kommt oder was ihr sonst so macht, hier gibt es für jede und jeden etwas  zu entdecken!

Zum Opens external link in new windowWissens°raum-Blog


Lebensräume am PC für die Primarstufe

NAJU-versum: Wald, Gebirge, Wiese, Wasser, Stadt,...

Diese Opens external link in new windowWebseite für Primarstufenschüler*innen zum eigenständigen Lernen, mit Spielen und Anregungen für Forschungsaktivitäten könnte gerade in der Zeit des Distance-Learnings während der Corona-Pandemie interessant sein.


Tag des Wassers

Tag des Wassers am 22. März

Der UN Weltwassertag wird jährlich am 22. März gefeiert.

Das Motto für 2020: Wasser & Klimawandel

Weitere Informationen:

Opens external link in new windowBMLRT


PFL - Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen

17. Dezember 2019 | Christian Nosko | - Termine

Ab dem Wintersemester 2020/2021 werden vom Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und dem Institut für Schulentwicklung der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Viktor Frankl Hochschule gemeinsam in Kooperation folgende vier Universitätslehrgänge durchgeführt:

  • Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen - PFL Deutsch
  • Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen - PFL Englisch
  • Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen - PFL Mathematik
  • Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen - PFL Naturwissenschaften
Mehr erfahren